Motto des Frauenfestzuges kam prima an · Viele Zuschauer am Montagnachmittag

Berndorf tanzt schick gekleidet

+
Schicke Petticoats in Rot und Weiß: Die Rock-’n’-Rollerinnen ernteten viel Applaus. Fotos: Schulten

Twistetal-Berndorf - Rassige Flamencotänzerinnen, zünftige Dirndl, lässige Hip-Hopper, verwegene Schwerttänzerinnen und peppige Rock ’n’ Rollerinnen gab es beim krönenden Abschlussfestzug zum Berndorfer Freischießen zu bestaunen.

Schon im Januar hatten die Berndorfer Frauen damit begonnen, Stoffe auszusuchen, Schnittmuster festzulegen und die Maße von 250 Kostümträgerinnen aufzunehmen. Immer wieder musste anprobiert und angepasst werden, bis dann endlich, pünktlich zum großen Heimatfest, alle Tanzkostüme fertig und präsentabel waren.

Schade nur, dass dann fast zeitgleich mit dem Festzugbeginn die ersten Tropfen aus dem wolkenverhangenen Himmel fielen. So hielten sich die Frauen nicht lange mit Ehrenrunden auf dem Sportplatz auf, sondern zogen gleich in die Festhalle ein, wo sie den zahlreichen Zuschauern noch Kostproben ihrer Tänze aus aller Welt servierten. Ein gelungener Festausklang. (es)

1119984

Kommentare