Berndorf

Berndorfer Kinder singen gern

- Twistetal-Berndorf (sim). Die musikalische Früherziehung im Kindergarten Berndorf zahlt sich aus: „Wir singen gerne!“, bestätigten die kleinen Sänger selbstbewusst bei der Übergabe des „Felix“.

Die Plakette für den singenden Kindergarten überreichte Gisela Grosche, „Felix“-Beauftragte des Waldeckischen Sängerbundes, an Kitaleiterin Heike Jäkel-Glaser. Schon von weitem soll damit auf die musikalische Arbeit mit den Jüngsten aufmerksam gemacht werden. Viel Spaß beim Singen Die Berndorfer Kindertagesstätte ist nach Twiste die zweite in der Gemeinde Twistetal, der die Plakette verliehen wurde. „Der Umgang mit Musik stärkt die Persönlichkeit und Entwicklung der Kinder“, ist sich Jäkel-Glaser sicher. Welch großen Spaß den Jungen und Mädchen das mit Bewegung gekoppelte Singen macht, führten sie mit einigen Liedern und einem afrikanischen Tanz vor.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der WLZ am Sonnabend, 7. Mai.

Kommentare