Bad Arolsen-Kohlgrund

Ein bisschen Wehmut schwingt mit

- Bad Arolsen-Kohlgrund (-ah-). Mit dem Ausräumen des Dorftreffs wird der Umbau in der Schützenhalle im Zuge der Dorferneuerung in Kohlgrund vorbereitet.

Die Feuerwehr hat bereits vor zwei Wochen ihr Gerätehaus geräumt und ist für die voraussichtlich ebenfalls in Kürze beginnenenden Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus in das Gebäude der Firma Figge umgezogen.

Ein bisschen Wehmut schwingt bei den Kohlgrundern mit, demn dem Dorftreff haben die Bürger in den 80er Jahren vorrang selbst gebaut und so manche Versammlung oder Familienfeier oder auch manches Königsfrühstück darin veranstaltet. Doch die funktionale Verbesserung der Halle, so der Fachbegriff, bringt den Kohlgrundern auch einen neuen Bürgertreff. Einstweilen treffen sich die Bürger in einem provisorisch hergerichteten Raum. Mehr in der gedruckten Ausgabe am 25. Oktober 2010.

Kommentare