Nordhesssenmeisterschaft

Champions beim Holzspalten

+
Champions beim Holzspalten:Thomas Reinhold (l.)  und Martin Vorphal aus Volkmarsen haben bei der Nordhessischen Brennholzspaltermeisterschaft in Schmillinghausen mit ihrem schnellsten Einsatz gewonnen. Im Hintergrund Nikola Bonck (l.) und Ute Westmeier, die als einziges Damenteam mitgemacht haben.

Vor 400 Zuschauern gewannen Thomas Reinhold und Martin Vorphal die Nordhessischen Brennholzspaltermeisterschaften in Schmillinghausen.

Landrat Dr. Reinhard Kubat und MdL Armin Schwarz probten in sportlicher Hinsicht eine "große Koalition" , landeten aber weit abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Das Damenduo Nikola Bonck/Ute Westmeier aus Vöhl bekam einen Ehrenpreis als einziges weibliches Team. Für den Wettbewerb haben sie mit gesponserten Brennholz geprobt. Daheim müssen sie keinen Kamin befeuern. Im nächsten Jahr wollen die Frauen wieder mitmachen.

Aus dem Harz kam das Duo Paul Manteufel/Lars Mosebach (Stolberg) auf Rang zwei. Die Wirmighäuser Bernd Frese und Holger Krummel kamen auf Rang drei. Der Wettbewerb der Schmillinghäuser Brennholzfreunde an Bremers Klöneck fand unter der Schirmherrschaft des hessischen Bauernpräsidenten Karsten Schmal (Sachsenhausen) statt. Er hieß insgesamt 15 Teams willkommen.

Kommentare