Flüchtlinge sagen Danke

Charmeoffensive mit Blumen

+
Sag es mit Blumen: Flüchtlinge überreichten in Bad Arolsen Blumen zum Dank für die Aufnahme in Deutschland und verurteilten die von Migranten verübte Gewalt gegen Frauen in der Silvesternacht in Köln.

Mit Blumen sagten Flüchtlinge aus dem Irak und Syrien am Samstag vor Supermärkten und dem Kirchplatz in Bad Arolsen Danke für die große Aufnahmebereitschaft in Deutschland. Zugleich verurteilten sie die Gewalt gegen Frauen in der Silvesternacht in Köln.

Mit Unterstützung von ehrenamtlichen Flüchtlingsbetreuerinnen organisierten sie die Aktion, für die Handzettel verteilt wurden:

"Liebe Bürger in Bad Arolsen Wir danken Ihnen, dass Sie Ihre Herzen und Häuser für uns geöffnet haben. Wir sind traurig über die Vorfälle, die sich am 31. Dezember in Köln und anderen Orten Deutschlands ereignet haben. Gemeinsam mit Ihnen verurteilen wir was geschehen ist!"

Kommentare