Bad Arolsen

Einbrecher in Bad Arolsen unterwegs

- Bad Arolsen (r). Einbrecher sind wieder in Bad Arolsen unterwegs gewesen.

Erneut war eine Wohnparzelle im Berufsbildungswerk in der Mengeringhäuser Straße Ziel von Einbrechern. In der Zeit vom letzten Donnerstag, 13 Uhr bis Samstag 11 Uhr, hebelten die Diebe ein ebenerdiges Fenster auf, stiegen in die Wohnung ein und entwendeten einen neuwertigen LCD-Flachbildferneseher der Marke Sony, ein Notebook der Marke Acer sowie einen PC samt Monitor. Der Gesamtschaden liegt bei über 1500 Euro.In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchten bislang unbekannte Einbrecher in eine Zahnarztpraxis in der Bahnhofstraße einzubrechen, scheiterten aber an den Sicherungseinrichtungen. Die Diebe warfen zunächst die Scheibe eines Teeküchenfensters ein und versuchten den Fenstergriff zu öffnen, als dies nicht gelang, versuchten sie es auch noch bei einem weiteren Fenster. Sie scheiterten aber auch hier, weil an dem Fenster Griffe mit einer abschließbaren Rosette montiert waren. Nach diesen beiden erfolglosen Versuchen gaben die Diebe auf und verschwanden ohne Beute. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte bei der Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle .

Kommentare