Bad Arolsen

Eingriff am Gummibärchen

- Bad Arolsen (-ah-). Mehrere hundert Besucher kamen am Tag der offenen Tür ins Krankenhaus Bad Arolsen.

Außer medizinischen Gründen oder Angehörigen und Freunden in der Klinik der Gesundheit Nordhessen Holding gab es am Samstagnachmittag eine Vielzahl weiterer besonderer Gründe, das Krankenhaus zu besuchen. Für Jung und Alt war ein vielseitiges informativ-unterhaltsames Programm vorbereitet worden. So konnten die Besucher Ärzten einmal auf die Finger gucken und die moderne Technik bestaunen, mit deren Hilfe die Patienten behandelt werden.Erstaunlich klare Bilder liefert das neu angeschaffte Equipment für de endoskopischen Verfahren, also den Einsatz von mit Kameras verbundenen Schläuchen und Kabeln für möglichst schonende Eingriffe und Untersuchungen. So liefert neuartige Technik ein erheblich genaueres Abbild vom Menschen, als es einst die ersten Röntgengeräte konnten - ein erheblicher Fortschritt bei Diagnose und Therapie. Mehr in der Ausgabe am 16. Mai 2011.

Kommentare