Tanzsportclub Volkmarsen lädt Ende August zum Tanzwochenende in Bad Arolsen

Flotter Einstieg in den Disco-Walzer

+
Der Tanzsportclub Volkmarsen lädt Ende August zum Tanzwochenende in Bad Arolsen.

Bad Arolsen. Aufgrund der guten Resonanz bei vergangenen Veranstaltungen bietet der Tanzsportclub Volkmarsen 99 am Sonnabend, 27. August, und Sonntag, 28. August, ein Tanzwochenende in Bad Arolsen an.

Das Angebot richtet sich an Tanzpaare mit Grundkenntnissen sowie fortgeschrittene Paare in den Tänzen Disco Fox und Wiener Walzer. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Disco-Walzer. Das Tanzwochenende wird in Bad Arolsen in der Sporthalle des Berufsbildungswerkes, Mengeringhäuser Straße 3, ausgerichtet. Trainer mit Meistertitel Als Trainerpaar konnten die renommierten Tanzlehrer Daniela und Frank Dempewolf aus Celle gewonnen werden.

Seit Jahrzehnten unterrichten die beiden in Tanzschulen, Vereinen und auf Tanzreisen. Höhepunkt ihrer eigenen Tänzerkarriere ist der norddeutsche Meistertitel in den lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C im Jahr 2013. Das Tanzwochenende beginnt am Sonnabend um 10 Uhr mit einer Trainingseinheit zum Disco-Fox und zum Wiener Walzer. Am Nachmittag wird der Disco-Walzer erarbeitet.

 Der Tag klingt mit einem Tanzabend in lockerer Atmosphäre aus. Darüber hinaus bestehen ausreichende Möglichkeiten zum fachlichen Austausch und für Geselligkeit. Zur Festigung des Gelernten steht der Sonntagvormittag zur Verfügung.

Der Mitmachbeitrag beträgt 110 Euro pro Paar; für Vereinsmitglieder belaufen sich die Kosten auf 50 Euro pro Paar. Interessierte können sich für weitere Informationen an den zweiten Vorsitzenden des Vereines, Michael Rex unter M.Rex@tanzsportclub-volkmarsen.de wenden. Mehr im Internet unter: www.tanzsportclub-volkmarsen.de

Kommentare