Bad Arolsen

Gedenken an die Opfer der Judenverfolgung

- Bad Arolsen (-es-). Mit Zitaten aus Büchern, historischen Fakten zur Verfolgung der Juden im Dritten Reich und symbolischen Glasscherben haben die Schüler der neunten Klassen der Kaulbach-Schule die städtische Gedenkfeier zur sogenannten Reichskristallnacht auf dem jüdischen Friedhof mitgestaltet.

Bürgermeister Jürgen van der Horst ging in seiner Gedenkansprache auf die Leidensgeschichte der Arolser Familie Katz ein und erinnerte an die Mahnung der Auschwitz-Überlebenden: „Nie wieder" dürfe sich solches Unrecht wiederholen.

Kommentare