Magistrat vergibt den Auftrag für Erweiterung in Rhoden

Geld für Kindergartenanbau

+

Diemelstadt-Rhoden - Das Land stellt für den Anbau am Kindergarten Rhoden einen Zuschuss bereit. Der Magistrat in Diemelstadt hat am Donnerstag den Auftrag für das Projekt vergeben, bei dem zehn neue Plätze geschaffen werden.

MdL Armin Schwarz (Bad Arolsen) teilte mit, dass das hessische Sozialministerium einen Zuschuss von 150 000 Euro bewilligt hat. Das sind bereits im vorigen Jahr avisierte Restmittel aus dem alten Förderprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“. Die Baumaßnahme ist mit Kosten von insgesamt 230 000 Euro veranschlagt worden, wie Bürgermeister Elmar Schröder auf Anfrage berichtete.

Neben der Vergabe des Auftrags an as Architekturbüro wurde ein Antrag an den Kreis gestellt, zum 1. August vorübergehend den Turnraum der Kindertagesstätte für die Betreuung nutzen zu dürfen. Dies ist möglich, wenn bereits mit der Schaffung von Plätzen begonnen wurde. Voraussetzung für die Vergabe dieser Fördermittel war der rasche Beschluss der städtischen Gremien, der nach umfassender Beratung in Sondersitzungen gefasst wurde, und die Zusage, zum Jahresende 2013 den Anbau fertiggestellt zu haben. Bürgermeister Schröder hob die reibungslose Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, kommunalen remien und Architekturbüro hervor, durch die aus dem alten Förderprogramm Restmittel lockergemacht werden konnten.

„Wir stehen unter Handlungsdruck, weil Eltern immer wieder nach Plätzen für kleine Kinder fragen und bisher vertröstet werden musten“, berichtete der Rathauschef. Nun komme die Stadt dem Leitbild „familienfreundliches Diemelstadt“ entgegen.

Um den Bedarf zu erfüllen, wurde ein weiterer Antrag für zusätzliche zehn Plätze in Wrexen gestellt, der nach einem neueren Förderprogramm bezuschusst werden kann. Hier ist ein Umbau des Dorfgemeinschafthauses in Wrexen vorgesehen. Neben Landesmitteln werden Zuschüsse des Kreises erwartet. Ein gutes Betreuungsangebot schaffe echte Wahlfreiheit für junge Familien, betonte MdL Schwarz gestern. (ah/r)

Kommentare