Bad Arolsen-Helsen

Helser Wehr baut Gerätewagen

- Bad Arolsen-Helsen (sim). Grund zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Helsen bei ihrem Sommerfest. Zwar regnete es Bindfäden, dafür wurde der neue Gerätewagen offiziell übergeben.

„Auch wenn das Fahrzeug so aussieht, neu ist es nicht“, erklärte Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Meyer im Feuerwehrstützpunkt. Der fünf Jahre alte Mercedes Sprinter mit Doppelkabine und Pritsche, ein ehemaliges Baustellenfahrzeug, war im vergangenen September angekauft worden. Die Stadt Bad Arolsen hatte für die Ersatzbeschaffung knapp 24 000 Euro zur Verfügung gestellt. Weitere rund 7000 Euro schoss die Helser Feuerwehrkameradschaft für den Ausbau dazu.Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe am 1. Juli 2011.

Kommentare