Wetterburger Wohnmobilhafen erfreut sich großer Beliebtheit

Jahreswechsel auf vier Rädern

- Bad arolsen-Wetterburg (-es-). Rund 90 begeisterte Wohnmobilisten haben den Jahreswechsel in 52 teilweise recht luxuriösen Fahrzeugen am Twistesee erlebt.

Die Betreiberin des Wohnmobilhafens am Twistestaudamm, Sigrid Stümpel berichtet von einer tollen Stimmung in der Silvesternacht. Für die teilweise von weither angereisten Wohnmobilisten, – einige kamen aus Garmisch, andere von der Nordsee, wieder andere aus Deutschlands westlichster Stadt Aachen, die meisten aber aus dem Ruhrgebiet – hatte Familie Stümpel ein Zelt aufgebaut und ein feines Büffet auftischen lassen. So seien alle Gäste begeistert gewesen und viele hätten sich vorgenommen, auch im neuen Jahr wieder an den Twistesee zu kommen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ vom 2. Januar

Kommentare