Bad Arolsen/Korbach

Nach der Fan-Arena zum Autokorso/Video

- Bad Arolsen/Korbach (es). Der unerwartet klare Sieg der deutschen Mannschaft bei ihrem ersten Gruppenspiel in Südafrika hat wahre Begeisterungsstürme bei den Waldecker Fans ausgelöst.

Die rund 1000 Besucher der WLZ-Fan-Arena auf dem Bad Arolser Kirchplatz machten sich gleich nach dem Schlusspfiff auf zu einem Zug durch die Bahnhofstraße, wo innerhalb weniger Minuten Dutzende von jugendlichen Autofahrern ein Hupkonzert veranstalteten. Auch durch die Straßen von Korbach bewegte sich ein Autokorso, der weithin zu hören war. Wie mag der Jubel der Fans wohl aussehen, wenn nicht nur ein Spiel, sondern die nächst höhere Runde erreicht ist, fragten sich die Zuschauer am Straßenrand. Doch die Waldecker feiern die Feste, wie sie fallen. – Am Sonntagabend jedenfalls herrschte kein Zweifel darüber, dass es in den kommenden drei Wochen noch viel Grund zum Feiern geben wird.Das nächste Fußballfest mit Live-Erlebnis auf großer Leinwand steigt am Freitag, 18. Juni, in der Korbacher Fußgängerzone: Beim Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien lebt die „Manhenke“-Arena wieder auf.

Mehr in unserer Zeitungsausgabe vom 15. Juni.

Zum Video geht es hier:

Bildergalerie aus Bad Arolsen:

Kommentare