Auf der aktuellen Focus-Ärzteliste empfohlen:

Prof. Hesse deutschlandweit geschätzt

+
Prof. Gerhard Hesse wird deutschlandweit für seine Tinnitus-Expertise geschätzt.

Bad Arolsen. Prof. Dr. Gerhard Hesse, Leiter der Tinnitus-Klinik im GNH-Krankenhaus an der Großen Allee, ist in der renommierten Focus-Ärzteliste als Spezialist für Tinnitus aufgeführt. Insgesamt listet die Focus-Ärzteliste sechs Fachärzte aus dem Bereich des Klinikverbundes Gesundheit Nordhessen (GNH) auf.

Sie gehören damit zu „Deutschlands Top-Medizinern“, die das Magazin „Focus Gesundheit“ in der „Ärzteliste 2016“ nennt. Für die diesjährige Liste - erschienen in der Juli/August-Ausgabe von befragten fünf Journalisten in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften bundesweit Patientenverbände, Selbsthilfegruppen, Klinikchefs, Oberärzte und niedergelassene Ärzte nach dem Fachkönnen ihrer Kollegen.

Im Zentrum stand die Frage an die Ärzte, von wem sie sich selbst behandeln lassen würden. Darüber hinaus galten wissenschaftliche Publikationen als Bewertungsgrundlage. Dieses Jahr weist die Liste 58 medizinische Spezialisierungen aus 14 Fachgebieten auf.

Aus dem Klinikum Kassel sind vertreten: Prof. Dr. Jürgen Faß, Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Er ist als Experte für die Chirurgie des Magen-Darm-Traktes sowie bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Leber aufgeführt. Dr. Patrick de Geeter, leitender Oberarzt der Klinik für Urologie, ist als Facharzt für Urologie besonders im Bereich von lasergestützten Enukleationen der Prostata angeführt.

 Prof. Dr. Adrian Gillissen, Direktor der Klinik für Lungen- und Bronchialmedizin, ist als Lungenfacharzt für allergisches und nicht allergisches Asthma sowie Mischformen aufgelistet. Prof. Dr. Rainer Rompel, Direktor der Klinik für Dermatologie und Leiter des Hauttumorzentrums, ist als Experte für hellen Hautkrebs, maligne sowie metastasierende Melanome und für kutane Lymphome aufgeführt. Prof. Dr. Martin Wolf, Direktor der Klinik für Onkologie und Hämatologie, zählt das Magazin zu den besten Ärzten, die medikamentöse Therapien für Lungenkrebspatienten anbieten und häufig von Patienten und Kollegen empfohlen werden.

Aus Bad Arolsen wird Professor Dr. Gerhard Hesse als Spezialist für Tinnitus empfohlen. Auch er hat schon zahlreiche Fachbücher veröffentlicht. (r/es)

Kommentare