Bad Arolsen

Mit Sicherheit Jahrmarktsfreuden

- Bad Arolsen (-ah-). Mit neuen Höhepunkten und verstärkten Sicherheitsvorkehrungen wartet der Kram- und Viehmarkt Bad Arolsen im 280. Jahr auf.

Live vom Viehmarkt berichtet wieder der Radiosender „Antenne Bad Arolsen“ (www.antennebadarolsen.de). Der Sender You FM wird mit einer Discoparty im über 2000 Besucher fassenden Festzelt von Stefan Landau bereits am Mittwochabend für Stimmung sorgen. Der Festwirt hat DJ Daniel Oschmann mit Crew für die Fete engagiert und finanziert das Ereignis voll. Eintritt fünf Euro. Mehr Sicherheit Das Waldecker „Nationalfest“ findet vom 4. bis 7. August auf dem Königsberg statt. Obwohl direkte Vergleiche zu den Bedingungen in Duisburg nicht gezogen werden können, haben Viehmarktsdirektor Wilhelm Müller (Leiter Touristikservice) sowie Vertreter von Polizei und Rettungsdiensten unter dem Eindruck der Massenpanik mit Toten und Verletzten bei der Love Parade vor einem Jahr die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt. Immerhin werden zu dem Volksfest 400 000 Besucher erwartet.So werden die Rettungskräfte des DRK sowohl an der Königsbergallee, am Verwaltungszenlt und an der Reithalle präsent sein. Zwei Notärzte stehen in Bereitschaft. Die Polizei wird mit Verstärkung Streife gehen. „Wir haben das Sicherheitsnetz engmaschiger geknüpft, um den Besuchern auch ein besseres Gefühl zu geben“, sagte Müller. Mehr in der gedruckten Ausgabe am 27. Juli 2011.

Kommentare