Twistetal-Berndorf

Sitzkultur auf Forschungsschiff

- Twistetal-Berndorf (-ah-). Das Unternehmen Mauser Sitzkultur in Berndorf präsentierte sich dem Arbeitskreis Schule und Wirtschaft Waldeck.

Das erst 2003 nach dem Untergang der Firma Mauser am Standort Korbach neu gegründete Unternehmen hat sich in der Wirtschaftskrise mit seinen hochwertigen Bürosystemmöbeln am Markt durchsetzen können. Zudem konnte durch Kurzarbeit die Zahl der Beschäftigten gehalten werden: 30 Mitarbeiter in der Produktion und 14 Handelsvertreter am Standort Berndorf. Dort werden jährlich 75 000 Teile hergestellt. Im engen wirtschaftlichen Verbund werden bei SMD Systemmöbel Dessau 200 000 Teile produziert; nur 34 Kilometer von der Bauhausstadt entfernt werden zudem bei Rotta Polstertechnik exklusiv 200 000 Teile pro Jahr hergestellt. Seit dem Start als Rumpfgesellschaft Mauser Sitzkultur im Oktober 2003 stieg der Umsatz des im Laufe der folgenden Jahre aufgebauten Firmenverbundes auf rund 10,3 Millionen Euro. Insgesamt sind im Verbund 94 Mitarbeiter und 17 Handelsvertreter tätig. Mehr in der gedruckten Ausgabe am 6. April 2011.

Kommentare