61 Beiträge mit einer Länge von 1,5 Kilometern - Bildergalerie

Viehmarktsfestzug in Bad Arolsen mit Rekordlänge

+
Die Helser Heimatstube zeigte ihre Persiflage auf Ex-Landrat Eichenlaub noch  einmal im Festzug.

Bad Arolsen. Mit einem kilometerlangen Festzug ist der 258. Kram- und Viehmarkt  eröffnet worden.

 Bis Sonntagabend werden rund 500 000 Besucher bei Nordhessens größtem Volksfest erwartet.

Viehmarktsfestzug in Bad Arolsen

Am Freitag beginnt um 8 Uhr der Viehauftrieb mit über 100 Pferden, 200 Schafen, 40 Rindern und allerlei Kleinvieh. Gegen 10.15 Uhr werden zwei international erfolgreiche Westernreiterinnen ihren Sport vorstellen.

Sehenswert ist auch die Miniaturkirmes-Ausstellung am Sonnabend und Sonntag in der ehemaligen Tennishalle am Tannenkopf.

Impressionen vom Viehmarkt bei Nacht

Mehr in der gedruckten WLZ am Freitag

Kommentare