Vorfahrt des Verkehrs auf der  Bahnhofstraße missachtet

Von Seitenstraße zu Seitenstraße gequert

+

Bad Arolsen. Leicht verletzt wurde am Mittwochmittag eine 72-jährige Frau, die mit ihrem Pkw Golf in der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs war.

An der Kreuzung der Bahnhofstraße mit dem Hünighäuser Weg  und Bathildisstraße stieß sie frontal gegen den schwarzen Toyota eines 50-jährigen Bad Arolsers, der Die Bahnhofstraße vom Hünighäuser Weg in Richtung Bathildisstraße überquerte.

Dabei missachtete er die Vorfahrt der 72-Jährigen, die nicht rechtzeitig anhalten konnte.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden den die Polizei jeweils auf etwa 8000 Euro schätzt.

Kommentare