Autorenlesung in der Grundschule „Neuer Garten“

Vorlesen mit schauspielerischem Talent

Autorenlesung mit der Kinderbuchautorin Sabine Ludwig in der Grundschule „Neuer Garten“. Vor Schülern der dritten und vierten Klassen las sie in zwei Durchgängen aus ihrem Buch „Die fabelhafte Miss Braitwhistle“. Foto: Elmar Schulten

Bad Arolsen - Die Berliner Kinderbuchautorin Sabine Ludwig war am Dienstag zu Gast in der Grundschule „Neuer Garten“.

Vor Schülern der dritten und vierten Klassen las sie aus ihrem Buch „Die fabelhafte Miss Braitwhistle“. Dabei verband sie schauspielerisches Talent mit Lesefreude und machte das Zuhören zu einem unterhaltsamen Vergnügen.

Sabine Ludwig arbeitete als Rundfunkredakteurin, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbstständig machte. Ihre Kinderromane sind voller Überraschungen, frech und witzig.

Ihren Besuch in der Bad Arolser Grundschule machten der Förderverein der Schule und der Lions-Club möglich. Am Vortag war Sabine Ludwig bereits in der Alten Landesschule in Korbach und in der Stadtbücherei Korbach zu Gast. (es)

Kommentare