Freienhagen

26-Jährige bei Unfall schwer verletzt

- Waldeck-Freienhagen (lb). Schwere Verletzungen hat sich eine 26-jährige Frau aus Lichtenfels-Fürstenberg bei einem Unfall auf der B251 zwischen Sachsenhausen und Freienhagen am Donnerstagnachmittag zugezogen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Audi A4 von der Fahrbahn ab, rutschte eine Böschung hinunter und streifte dabei einen Baum.

Die Feuerwehr aus Sachsenhausen musste die in ihrem Fahrzeug eingeklemmte Frau mit der Rettungsschere befreien. Der herbeigerufene Rettungshubschrauber brachte die schwer aber nicht lebensgefährlich Verletzte in die Klinik nach Kassel Die 26-Jährige hatte laut Polizei gegen 13.20 Uhr noch selbst einen Notruf über ihr Handy absetzen können. Zeugen habe es bei dem Unfall keine gegeben.

Kommentare