Hemfurth

Auto angefahren und geflüchtet

- Edertal-Hemfurth (höh). Ein unbekannter Autofahrer hat beim Sperrmauerfest am Sonntag einen geparkten Wagen angefahren.

Nach Polizeiangaben wurde der Pkw zwischen 12 und 14 Uhr in der Straße „Zur Sperrmauer“ vermutlich beim Ein- oder Ausparken touchiert, der Fahrer flüchtete vom Unfallort und hinterließ deutliche Kratzer an der rechten hinteren Tür. Den Schaden an dem Pkw schätzte die Polizei auf rund 500 Euro. Die Polizeistation Bad Wildungen bittet Zeugen um Hinweise auf den Verursacher unter Tel. 05621-70900.

Kommentare