9000 Euro für Projekt „Bad Wildungen wächst, sprudelt und beflügelt“

Innenstadtoffensive: Bad Wildungen ist erneut Sieger

+
Da kam Freude auf: Vertreter der Stadt Bad Wildungen bei der Preisverleihung auf der Bühne in der Wandelhalle.

Bad Wildungen. Bad Wildungen gehört erneut zu den Preisträgern der hessischen Innenstadtoffensive „Ab in die Mitte“. Mit dem Projekt „Bad Wildungen wächst, sprudelt und beflügelt“ errang die Wirtschaftsregion „Mittleres Edertal“, zu der auch Fritzlar und Edertal gehören, ein Preisgeld von 9000 Euro.

Die beiden Nachbarkommunen haben in diesem Jahr aber auf eigene Beiträge verzichtet. Der Landeswettbewerb stand diesmal unter dem Motto „Lust auf Grün“. 31 Bewerbungen mit ganz unterschiedlichen Konzepten waren für das Förderprogramm eingereicht worden. 15 Projekte wählte die Jury als Landessieger aus, die zusammen mit einer Summe von 160 000 Euro gefördert werden. (sch)

Kommentare