Odershausen

Beim Überholen gegen Schlepperzug gestoßen

- Bad Wildungen-Odershausen. Bei einem Blechschaden über geschätzte 5300 Euro ist es geblieben, als ein Pkw am Freitagmorgen auf dem Pärrnerweg, kurz hinter dem Ortsausgang gegen einen Anhänger stieß.

Eine 60-jährige Wildunger Autofahrerin wollte gegen 11 Uhr mit ihrem Wagen ein Schleppergespann überholen, das im selben Moment nach links auf einen Wirtschaftsweg abbog. Laut Zeugen, so die Polizei, hatte der 21-jährige Zwestener am Steuer des Traktors den Blinker ordnungsgemäß gesetzt. (su)

Kommentare