Schnelles Surfen in sechs weiteren Stadt- und Ortsteilen möglich

Breitband-Internet für 8800 weitere Wildunger Haushalte

Bad Wildungen. Mit der Inbetriebnahme der im Verteilerkasten auf der Brunnenallee verbauten neuen Breitband-Technik ist die Datenautobahn für das schnelle Internet für die Stadtteile Altwildungen, Reinhardshausen, Braunau, Odershausen, Wega und Mandern ausgedehnt.

Damit, können rund 8 800 Haushalte ab sofort das schnelle Internet nutzen, sagte der Fachreferent für Planung und Projektierung der Deutschen Telekom Technik aus Lohfelden, Mathias Res, bei der Inbetriebnahme. (rü)

Mehr in der WLZ vom 15.10.2016

Kommentare