Bringhausen

Drei schwerstverletzte Jugendliche

- Edertal. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Rehbach und Bringhausen wurden am Freitagabend drei junge Menschen schwerstverletzt.

Laut Polizei geriet der 19-jährige Wildunger Fahrer mit seinem Auto gegen 18.30 Uhr in einer Kurve ins Schleudern. Der Pkw kam aus Richtung Bringhausen nach links von der Straße ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum am Fahrbahnrand. Als Beifahrerinnen saßen eine 18-Jährige und eine 21 Jahre alte junge Frau im Auto, beide aus Bringhausen. Bei dem Unfall zogen sich alle drei schwerste Verletzungen zu. Die Feuerwehren Bergheim/Giflitz, Hemfurth-Edersee und Bringhausen eilten zu Hilfe, um die Eingeklemmten zu befreien. Der junge Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Kliniken nach Göttingen gebracht. Zu den genauen Ursachen des Unfalls konnte die Polizei noch keine Angaben machen. (su)

Kommentare