Wasserwoche vom 19. bis 28. Juni mit Exkursionen, Musik, Filmabend und mehr rund ums nasse Element

Eintauchen in Wildunger Wasser-Welten

+
Wasser sinnlich erleben, den Weg des Trinkwassers entdecken oder Wildunger Heilquellen kosten – dies und mehr ist möglich im Rahmen der Wasserwoche, die am Sonntag beginnt.

Bad Wildungen. Wasser im Heilbad in seiner ganzen Vielfalt erleben, das ist möglich im Rahmen der Wasserwoche. Vom 19. bis 28. Juni hat das Staatsbad ein abwechslungsreiches Programm rund um das nasse Element geschnürt.

Es reicht von Wanderungen über Wassermusik bis hin zum Film im Kommunalen Kino. Die Wasserwoche macht das Element sinnlich erfahrbar in Lesungen, Exkursionen und Heilquellen-Ausschank.

Start ist am Sonntag mit einem Tauf-Gottesdienst im Landesgartenschaugelände, und ab 19 Uhr entführt das Ensemble "Santiago" vor der Wasserwand in der Wandelhalle in Wasser-Klang-Welten. Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am Donnerstag.  

Kommentare