Bad Wildunger Startheater mit Suzanne Borsody und Guntbert Warns

Hellwach, bis der letzte Vorhang fällt

+
Suzanne von Borsody und Guntbert Warns gastierten in der Wandelhalle im Startheater mit dem Stück „Der letzte Vorhang“

Bad Wildungen. In der ausverkauften Wandelhalle standen Suzanne von Borsody und Guntbert Warns in einer Aufführung der Startheater-Reihe auf der Bühne.

Sie präsentierten das Stück „Der letzte Vorhang“ in einer Inszenierung von Antoine Uitdehaag für das Berliner Renaissance-Theater.

Die holländische Autorin Maria Goos hat das Stück geschrieben. Es erlebte 2011 seine Uraufführung in Berlin und war so erfolgreich, dass die beiden Darsteller bereits zum dritten Mal auf Tournee durch Deutschland sind. Damit ein Zwei-Personen-Stück so gut ankommt, müssen hervorragende Schauspieler auf der Bühne agieren – so wie in dieser Tragikomödie, in der es um die Liebe und ums Theater geht. (szl) Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstag-Ausgabe.

Kommentare