Bad Wildunger Polizei sucht Zeugen

350 Kilogramm schweres Motorrad kippt um - Fahrerflucht

+

Bad Wildungen-Reinhardhausen. Ein 350 Kilogramm schweres Motorrad ist vom Ständer gekippt und umgefallen, als der geparkte Cruiser von einem Fahrzeug angefahren wurde.

Schaden: 500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Ein 51-Jähriger Kurgast hatte seine Kawasaki am Sonntag gegen 22.30 Uhr in der Günter-Hartenstein-Straße/Ecke Wiesenweg abgestellt. Als der Dortmunder am Montag um 6 Uhr das Krad benutzen wollte, lag die Maschine auf der Seite. Sachdienliche Hinweise unter Tel. 05621/70900. (112-magazin.de)

Mehr zum Thema

Kommentare