Großer Besucherandrang bei der sechsten Church Night in Bergheim

Kirche zum Mitmischen

+
Die Gruppe Strong Together sorgte für tolle Töne und schwungvolle Bewegung.

Edertal-Bergheim - Die Church Night ist in den vergangenen Jahren zu einem echten Anziehungspunkt für Jung und Alt im Kirchenkreis der Eder geworden.

Mit moderner Andacht, toller Musik und vielen Aktionen zieht das 40- köpfige Organisationsteam rund um Kreisjugendpfarrerin Kerstin Palisaar von Jahr zu Jahr mehr Besucher an. Die Martinskirche platzte beim Eröffnungsgottesdienst förmlich aus allen Nähten, und selbst die letzten Plätze auf dem Fußboden wurden besetzt.

Die Church Night, mittlerweile eine Art Kirchentag im Kleinen, stand unter dem Motto „Mitmischen mit Mission“. „Der perfekte Mitmischer ist in jedem von uns“, resümierte die Tanzgruppe Strong Together. Sie gestaltete große Teile der Andacht mit einer lebendigen Mischung aus Sprache und Bewegung. „Martin Luther hat sich eingemischt, Nelson Mandela und viele andere haben sich eingemischt, und wann mischt du dich ein?“, fragten sie in ihrem Musical.

Jacqueline Göbel vom Nachwuchsteam führte durch den Abend und freute sich genau wie die Pfarrerin über 17 neue Mitmischer (Konfirmanden), die im Rahmen der Veranstaltung offiziell begrüßt wurden.

Mit Ende des Gottesdienstes begann das bunte Treiben rund um die Kirche. Bastelaktionen im Kirchsaal, Sumoringen und ein „Lebendkicker“ im Pfarrgarten - und im Altarraum bot Isa Rössner einen Kung-Fu-Workshop an. Stündlich rief die Kirchenglocke zu kurzen Andachten in das Gotteshaus, an die sich Musikbeiträge, Präsentationen und Diskussionsrunden anschlossen.

Mitmischen war das zentrale Thema, und natürlich waren die Interviewgäste an diesem Abend echte Mitmischer. Marlene Koch (Sprachunterricht in Asylantenheim), Ro Alognon (Leiter eines Flüchtlingsheimes für Jugendliche), Rahel Böttcher (Betreuung im Pflegeheim), Ina Rössner (Nabu, Wolfsbotschafterin) und Manfred Fischer, Andrea Hohmann und Conny Karpf (alle Lebenshilfewerk-Theatergruppe), erzählten von ihrer täglichen Arbeit.

Die Strong Together Kids sind die Gewinner im Mitmisch-Wettbewerb für Gruppen, die sich sozial einmischen. Den zweiten Platz belegte der Start- up-Kurs Edertal vor der Jungschar Braunau. Die evangelische Jugend der Eder hatte zur Teilnahme aufgerufen, und Diakonin Johanna Mienert freute sich über die große Beteiligung. Sie dankte auch den vielen Helfern im Hintergrund. „Von Suppe kochen bis Zelte aufbauen alles tatkräftige Mitmischer.“

„Kirche kann ja so modern und lebendig sein“, freute sich eine Besucherin und genoss mit vielen anderen die Atmosphäre der Church Night bei Cocktails und Kerzenschein bis spät in den Abend. (Tina Fischer)

Kommentare