„Vocalconsort Leipzig“ beeindruckt mit hochkarätigem Konzert

Kultursommer Nordhessen: Spitzenchor brilliert in Wildunger Stadtkirche

+
Die Sängerinnen und Sänger des „Vocalconsort Leipzig“ vor dem Stadtkirchenaltar; die Intendantin des „Kultursommers Nordhessen“ begrüßte die Konzertbesucher.

Bad Wildungen. Besucher eines Konzerts im Rahmen der Reihe "Kultursommer Nordhessen"  genossen in der Stadtkirche besonderen Hörgenuss.

Die Motetten von Johann Sebastian Bach (1685-1750) sind bei Freunden geistlicher Chormusik besonders beliebt. Sechs dieser Gelegenheitskompositionen für Beerdigungen hat Meister Bach geschrieben, und die Besucher des Bad Wildunger Konzertes hatten die seltene Gelegenheit, alle sechs „am Stück“ zu hören. Der vielfach preisgekrönte Spitzenchor „Vocalconsort Leipzig“ setzte besondere Akzente und sang auf hohem Niveau. (szl) Mehr lesen Sie in der gedruckten Montag-Ausgabe der WLZ.

Kommentare