Alles ist vorbereitet

Odershausen geht voll motiviert ins Schlepperwochenende

+
Ralf Heintzemann und Erich Syring freuen sich wie die übrigen Schlepperfreunde Auenberg aufs Traktorenwochenende in Odershausen mit Rennen "Rad gegen Schlepper" am Samstag, 14 Uhr, dem Weltrekordversuch der längsten Schlepper-Oldtimerparade am Sonntag, 11 Uhr, mit Traktorpulling, einem voll funktions- und verkehrstüchtigen Dampftraktormodell im Maßstab 1:2 oder dem Tretschlepperwettbewerb für Kinder.

Die Bühne ist bereitet, Petrus schüttet seine Gnade über den Veranstaltern der Traktoren-Rekordparade von den Schlepperfreunden Auenberg aus. Am Samstagnachmittag geht´s los mit dem Rennen „Münch gegen Maschine“ alias Fahrrad gegen Schlepper. Wer erreicht vom Start am Ylopan-Abzweig schneller das Ziel am ehemaligen Café Helenental? Der Startschuss fällt um 14 Uhr. Wer zuschauen will, fährt am besten über den Pärrnerweg von Reinhardshausen kommend in den Ort und parkt. Am Sonntag, 11 Uhr, folgt der Rekordversuch für die weltlängste Parade von Oldtimer-Schleppern. Bilder von beiden Ereignissen finden sich an beiden Tagen auf www.wlz-online.de.

Kommentare