Auto in Bad Wildunger Urenbachstraße aufgebrochen

Scheibe eingeschlagen

Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der ein Auto in der Urenbachstraße aufgebrochen hat.

Bad Wildungen. Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der in der Urenbachstraße ein Auto aufgebrochen hat.

Ein 49-Jähriger Bad Wildunger parkte seinen Toyota RAV am Montag um 16.45 Uhr vor einem Mehrfamilienhaus in der Urenbachstraße. Am Dienstag stellte er um 7.30 Uhr fest, dass unbekannte Diebe  eine Scheibe eingeschlagen und ein Starthilfekabel vom Rücksitz gestohlen haben.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Kommentare