Waldeck/Korbach

Schüler bauen Märchenstühle für den Wichtelweg

- Waldeck/Korbach (höh). In der Werkstatt des Korbacher Fröbel-Seminars entstehen hölzerne Kunstwerke für den Waldecker Wichtelweg. .

Die„Märchenstühle“ sollen zum Verweilen einladen auf dem Weg vom Edersee zur Burg Waldeck. Lina Fackiner, Dozentin im Fach Gestalten in der Fachschule für Sozialpädagogik präsentierte gestern die ersten Prototypen in Miniaturform. Rechtzeitig zum Kulturfest „Edersee kreativ“ vom 13. bis 15. August, das der Waldecker Förderverein für Kinder, Jugend & Kultur („WaJuKu“) gemeinsam mit vielen Beteiligten ausrichtet, sollen die Originale fertig sein. Mehr lesen Sie in der WLZ-Dienstagausgabe.

Kommentare