Kriminalpolizei sucht Zeugen

Taxifahrer aus Bad Wildungen in Rennertehausen überfallen

+

Rennertehausen. Ein 47-jähriger Taxifahrer aus Bad Wildungen wurde in Rennertehausen überfallen.

Der Fahrer wartete am frühen Mittwochmorgen in dem Allendorfer Ortsteil  in der Hauptstraße auf einen Fahrgast. Um 1.52 Uhr kam der Unbekannte und stieg hinter dem Fahrer in den grauen VW Caddy ein. Unmittelbar danach bedrohte er den Taxifahrer nach Angaben der Polizei mit einem Messer und forderte Bargeld.

 Der Taxifahrer übergab seine Geldbörse mit einer niedrigen dreistelligen Summe Bargeld. Der Räuber flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die Polizei fahndet nach dem 180 bis 185 Zentimeter großen und muskulösen Mann und bittet Zeugen um Mithilfe. Der Räuber sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent. Bekleidet war er mit einem dunklen Kapuzenpulli und grauer Jogginghose.

Die sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang erfolglos. Zeugen werden um Hinweise an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Kommentare