Geheimnis der Waldecker Prinzenpaare ist gelüftet

Uwe und Uschi regieren

+
Prinzessin Uschi I. und Prinz Uwe I. sowie KinderprinzessinNele I. und Kinderprinz Arne I. regieren in Waldeck.

Waldeck - Die Karnevalsgesellschaft MGV-TSV lüftet das Geheimnis um die Waldecker Prinzenpaare.

Präsident Stefan Schaller eröffnete das Treffen der Karnevalisten mit „Waldeck Helau“ und würdigte die Verdienste des scheidenden Prinzenpaars Michael III. und Heike I. (Jäckel). Beide überreichten den neuen Elferratsmitgliedern Lars Pfetzing und Joachim Seifert Orden und Utensilien für ihre neue Aufgabe.

Den Hausorden erhielten auch Nadja Seifert und Sabrina Brück, die in den Kreis der Elferratsfrauen aufgenommen wurden. Die Spannung im Feuerwehrhaus stieg, als Schaller die zeitraubende Suche nach dem neuen Prinzenpaar beschrieb, denn „Miss und Mister Ehrenamt“ sind nur selten zu Hause anzutreffen. Als sie dann zusammen mit dem „Kleinen Prinzenpaar“ eintrafen, war der Jubel groß. Prinz Uwe I. und Prinzessin Uschi I. (beide Neuschäfer) sowie das Kinderpaar Arne I. (Kuswa) und Nele I. (Köhler) regieren in der diesjährigen Session. Die neuen Ordensträger blicken auf jahrelange Karnevalserfahrung zurück. Prinz Uwe I. - im Nebenjob auch Ortsvorsteher - steigt alljährlich mit seinem Jahresrückblick in die Bütt: „Euer OV, Waldeck Helau“ ist als „Burger King“ fester Bestandteil des Karnevalsprogramms. Der neue Regent ist engagiert in der Kommunalpolitik und treibende Kraft im Förderverein zum Aufbau der Dorfstelle Berich.

Vorverkauf beginnt

Prinzessin Uschi I. war Kinder-prinzessin, Gardemädchen, Trainerin und Betreuerin der Gardemädchen, im TSV ist sie Abteilungsleiterin der TTG und Übungsleiterin mehrerer Sport- und Gymnastikgruppen. Das neue „Waldecker Prinzenpaar“ freut sich auf eine „tolle 56. Kampagne“.

Karnevalserfahren ist auch das Kinderpaar. Nele I. tanzt seit sechs Jahren in der Kindergarde, Prinz Arne I. war wiederholt beim Waldecker Kinderkarneval zu Gast. Das junge Paar fiebert dem Umzug am 10. Februar um 13 Uhr entgegen, wo es den Festzug anführt und im Anschluss ab 15 Uhr beim Kinderkarneval regiert. Beide Prinzenpaare werden am 26. Januar um 20.11 Uhr bei der ersten Sitzung mit Proklamation in ihre Ämter eingeführt. Das scheidende Prinzenpaar Michael III. und Heike I. überreicht dann die Prinzenkette an Prinz Uwe I.

Karten für diese und die zweite Sitzung am 2. Februar um 20.11 Uhr im Bürgerhaus Waldeck können ab 6. Januar an den bekannten Vorverkaufsstellen Schuhhaus Arnold und Friseursalon Rettberg sowie im Restaurant Athen für je 13 Euro erworben werden. Wer beide Veranstaltungen besucht, erhält die Karte für die zweite Sitzung für 6 Euro. Ansteckpins mit dem Aufdruck „56. Karneval Waldeck 2013“ sind für 2 Euro erhältlich. Der Erlös fließt in die Finanzierung des Karnevalsumzugs.(r)

Ausführlichere Informationen im Internet unter www.karneval-waldeck.de

Kommentare