Neuverfilmung von "Dschungelbuch"  in trockener, aber kühler Sommernacht

Mit Wolldecken zum Kinoabend  ins Bad Wildunger Schwimmbad

+
Marcel, Noah und Oliver freuen sich auf den  Filmabend im Heloponte.

Bad Wildungen. Ein zwar trockener, aber kühler Sommerabend lockte nur wenige Zuschauer zum Open-Air-Kino auf das Freigelände im Heloponte.

Mit Decken und Kissen kamen Filmfreunde ins Schwimmbad, einige brachten auch einen gut gefüllten Picknickkorb mit.

Präsentiert wurde eine Neuverfilmung von Walt Disneys „Dschungelbuch“ („The Jungle Book) nach den Erzählungen von Rudyard Kipling. (szl) Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstag-Ausgabe.

Kommentare