Diemelsee-Königin gibt ihre Krone weiter

Sarah Skrawek ist neue Königin

Sarah Skrawek ist die neue Diemelsee-Königin

Sarah Skrawek übernimmt die Königswürde am Diemelsee. Sie tritt die Nachfolge von Regentin Ann-Katrin Heinrich an.

Nach zweijähriger „Amtszeit“ vom November 2013 bis November 2015 ist die Repräsentation der Diemelsee-Königin Ann-Katrin Heinrich zu Ende gegangen. Sie wurde von Norbert Lange, Vorsitzender der Touristikgemeinschaft Diemelsee, und Maike Breuker, Leiterin der Tourist-Info, verabschiedet. Beide dankten der ehrenamtlichen Würdenträgerin für die geleisteten Aufgaben bei ausgewählten Veranstaltungen und der Repräsentation der Ferienregion Diemelsee, unter anderem auch beim hessischen Ministerpräsidenten. Fotoshootings für die Homepage www.diemelsee.de, Kataloge, Flyer, Facebook und Twitter gehörten ebenfalls dazu. Am 1. November beginnt die Amtszeit der neuen „Hoheit“, Sarah Skrawek. Die öffentliche Vorstellung erfolgte bereits beim Festival der Instrumente im Sommer in Heringhausen. Ihren ersten großen Auftritt hat sie Mitte November beim Empfang der „hessischen Hoheiten“ in Schloss Biebrich in Wiesbaden. Norbert Lange: „Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit Diemelsee-Königin Sarah und wünschen ihr bei den anstehenden Aufgaben in den nächsten beiden Jahren viel Spaß.“ (r)

Kommentare