Bauarbeiten ziehen sich über Monate

Flechtdorf: Ortsdurchfahrt ab Dienstag wieder voll gesperrt

+
Ab 29. März ist die Ortsdurchfahrt Flechtdorf wegen Bauarbeiten wieder voll gesperrt.

Diemelsee-Flechtdorf. Ab Dienstag, 29. März, werden die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Flechtdorf weitergeführt.

Zunächst werden Wasser- und Kanalleitungen erneuert, bevor sich ab Mitte des Jahres die Straßenbauarbeiten anschließen. Die Arbeiten können nur unter Vollsperrung der Ortsdurchfahrt ausgeführt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt aus Richtung Korbach über die Stadtstraßen „Am Mühlwege“ und „Am Ziegelgrund“, über die B 251 und die B 252, ab Berndorf über die L 3297 über Mühlhausen, Gembeck und Vasbeck, über die L 3078 nach Adorf und weiter über die L 3076 nach Flechtdorf und umgekehrt. (r)

Kommentare