Gemeindevertretersitzung am Freitag

Konzept zur Dorfentwicklung liegt vor

Diemelsee. Die Gemeindevertreter kommen am Freitag, 6. November, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Beginn ist um 20 Uhr im Saal des Adorfer Dorfgemeinschaftshauses. Wichtigster Punkt: Die Parlamentarier beschließen das „Integrierte kommunale Entwicklungskonzept“, kurz IKEK, das die Ziele und die Vorhaben der Dorfentwicklung in der gesamten Großgemeinde festschreibt.

Zuvor steht die Entscheidung über den Kauf eines neuen Tragkraftspritzenfahrzeugs mit Wassertank für die Schweinsbühler Wehr an. Die CDU beantragt wie berichtet, der Gemeindevorstand solle Vereine über die Ehrenamtsförderung informieren. Anfragen und Mitteilungen beschließen die Sitzung.

Kommentare