Vollsperrung früher als geplant aufgehoben

Bei Ottlar wieder freie Fahrt

Diemelsee-Ottlar. Der Verkehr rollt wieder: Bereits im Laufe des Montags wurde die Kreisstraße 70 zwischen Ottlar und der Einmündung der Kreisstraße 69 bei Giebringhausen wieder freigegeben.

Der Straßenabschnitt war seit dem 4. Juli wegen der Sanierung der Fahrbahndecke gesperrt gewesen, teilte Hessen-Mobil am Dienstag mit. Da die Arbeiten schneller als geplant vorangingen, wurde die zunächst bis zum 29. Juli geplante Vollsperrung bereits jetzt aufgehoben. (r)

Kommentare