Lagerhalle in Rhoden abgebrannt

Brandstifter unterwegs?

+
Lagerhalle abgebrannt

Diemelstadt-Rhoden. Die Lagerhalle eines Malerbetriebs ist in der Nacht zu Montag abgebrannt. Brandstiftung wird vermutet.

Ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Firmengebäude konnte verhindert werden. Rund 60 Feuerwehrleute aus Rhoden und Wrexen waren im Einsatz. Die Kriminalpolizei wurde in die Ermittlungen eingeschaltet

Kommentare