Hymne zur 875-Jahr-Feier vorgetragen

Musikalische Liebeserklärung an Wrexen zum Dorfjubiläum

+
Eine Liebeserklärung an Wrexen ließ der gemischte Chor erklingen.

Diemelstadt-Wrexen. Die Ersterwähnung vor 875 Jahren feierte Wrexen an Pfingsten mit einem zweitägigen Fest.

Beim Kommers mit einem lockeren Programm wurde erstmals die Heimathymne an das Diemeldorf als eine Art Liebeserklärung für das einstige Dorf der Papiermühlen und Eisenhämmer angestimmt.

Ein buntes ganztägiges Programm in der und und an der Halle bot am Pfingstsonntag viel Abwechslung. Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe der WLZ

Kommentare