Viehmarkt Wrexen vorverlegt

Reitertag und Cocktailparty im Steinberg

+
Zum Reitertag wird am 25. und 26. Juni in Wrexen eingeladen.

Der Wrexer Viehmarkt wird vorverlegt und als Reitertag am 25. und 26. Juni im Steinberg veranstaltet.

Mit einem neuen  Konzept für den Wrexer Viehmarkt wollen die Stadt Diemelstadt und der Reiterverein Wrexen noch mehr Besucher anlocken. Dazu wurde der Termin für den Viehmarkt auf das Wochenende 25./26. Juni „vorgezogen“ und mit dem traditionellen Reitturnier verbunden.

Somit folgen die Tierschauen in Wrexen und Rhoden nicht mehr so dicht aufeinander. Der Magistrat legte fest, dass ab diesem Jahr eine Pferdeleistungsschau nur noch beim Viehmarkt in Wrexen ausgerichtet wird.

Das Abendprogramm wird von einem erfahrenen Veranstalter gestaltet. Mit der Sommernachts-Cocktail-Party im Steinberg soll am Samstagabend ein breites Publikum angesprochen werden.

 Ein Discjockey sorgt für den passenden musikalischen Rahmen. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Hits der 80er-Jahre bis heute. Parallel zur Party sollen kleinere Wettbewerbe mit attraktiven Spielen für Vereinsteams angeboten werden.

Passend zur Sommernachts-Party werden an der Sektbar in der Steinberghütte ausgewählte Cocktails vom Barkeeper ausgeschenkt. Für die Bierfreunde gibt es eine Happy Hour.

Das Sonntagsprogramm bleibt unverändert. Dem Feldgottesdienst um 10.45 Uhr im Steinberg schließt sich um 12 Uhr ein Mittagessen an.

Ab Mittag findet auf dem Sandplatz im Steinberg das Turnier des Reitervereins statt, bevor der Viehmarkt Wrexen am Sonntagnachmittag in geselliger Runde mit einer Kaffeestube und gewohnt leckeren Torten und Selbstgebackenem ausklingt. (r)

Kommentare