Rhoder Musiker machen ungewöhnliche Orte zur Bühne

Posaunenchor spielt Filmmusik auf Bauernhof

+
Der Posaunenchor Rhoden spielt am Freitagabend auf dem Gelände des Dehäuser Hofes Heinemann auf.

Diemelstadt-Dehausen. Der Posaunenchor Rhoden veranstaltet am Freitag, 30. September, um 19 Uhr sein letztes Konzert unter dem Motto „Wie im Film“, dieses Mal in Dehausen auf dem Hof Heinemann.

Idee des Chorleiters Oliver Klaus war es, Konzert an Orten zu geben, die weder im normalen Veranstaltungsprogramm der Bläser zu finden sind, noch überhaupt als Veranstaltungsort wahrgenommen werden. Das Programm umfasst Filmmelodien, Soundtracks zu Kinofilmen und bekannten Fernsehmelodien.

Von alten Schnulzen der 50er Jahre bis zu modernen Filmmusiken ist vieles dabei. Der Eintritt ist wieder frei; Spenden sind gern gesehen. Es gibt Getränke und einen Imbiss. (r)

Kommentare