Informationsabend im Krug für alle Interessierten

Rhoder Schützen  wollen Musikkorps aufbauen

+
Die Schützenschwestern machen es schon vor: Die Schützengesellschaft 1560 Rhoden möchte ein eigenes Musikcorps gründen.

Die Schützengesellschaft 1560 Rhoden möchte ein eigenes Musikcorps gründen.

Musikinteressierte Schützenbrüder und -schwestern sind   am Freitag, 1. Juli, um 19.30 Uhr im Vereinslokal „Zum Krug“  zu einer Informationsveranstaltung  eingeladen.

Vorsitzender Jürgen Pätsch erklärt, dass musikalische externe Begleitung für Festzüge schwierig und kostenintensiv sicherzustellen sei.

Daher soll nun ein eigenes Musikcorps gegründet werden. Eine erste Abstimmung erfolgte mit fachkundigen Personen. Beim Informationsabend morgen soll besprochen werden, wie die Kapelle musikalisch ausgerichtet sein soll.

Anregungen sind willkommen. Interessierte müssen nicht unbedingt ein Instrument beherrschen. Vorgesehen ist im Musikcorps eine musikalische Ausbildung. (cw)

Kommentare