Stadt Diemelstadt lässt Freibad Wrexen bis zum 18. September geöffnet

Später Sommer:  Saisonverlängerung im Freibad

+
Für die Twister Kinder endet der Badespaß am Wochenende, für das Steinbergbad in Wrexen wurde dagegen eine Saisonverlängerung bis zum 18. September beschlossen - wenn es weiter so schön bleibt.

Während Kommunen wie Twistetal ihre Freibäder nur noch bis zum kommenden Wochenende geöffnet lassen, geht die Stadt Diemelstadt beim Schwimmbad Wrexen  wegen des schönen Wetters in die Verlängerung.

Aufgrund der aktuellen sommerlichen Temperaturen wird die Badesaison im Freibad Wrexen bis zum 18. September 2016 verlängert.  Über eine witterungsbedingte Schließung werde kurzfristig entschieden, heißt es dazu in einer am Mittwoch verbreiteten Mitteilung. Die Bürger werden gebeten, die  Aushänge am Steinbergbad  zu beachten.

Durchwachsene Bilanz

Endlich (wieder) Sommer und stabil angenehme Temperaturen. Da fiel es der Stadtverwaltung leicht, die Saison zu verlängern. Schließlich war der Besuch in den vergangenen Monaten seit Mai wegen des wechselhaften Wetters schlechter als in den Vorjahren.

Doch auch in Twistetal bescherte die kurze Hitzewelle zum Ferienende Hochbetrieb in den Freibädern Berndorf und Twiste, dort sorgt Sonnenenergie für angenehme Wassertemperaturen.

Doch nach den Beobachtungen des Bürgermeisters Stefan Dittmann ging der Besuch in den Twistetaler Schwimmbädern mit Beginn des neuen Schuljahrs stark zurück. So wurde trotz wieder ansteigender Temperaturen entschieden, die heimischen Bäder nur noch bis zum kommenden Wochenende zu öffnen.

Kommentare