Einbruch in Bauhof Diemelstadt

Tausende Euro Schaden

Diemelstadt-Rhoden - Tausende Euro Schaden haben Einbrecher in der Nacht zum Dienstag bei einem groß angelegten Beutezug durch den städtischen Bauhof im Gewerbegebiet Wrexer Teich an der Autobahn abgerichtet.

Die wichtigste Frage: Wer hat zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstag, 6.45 Uhr, Verdächtige mit einem Lastwagen am und auf dem Bauhofgelände beobachtet? Gestern Morgen bei Dienstantritt sahen Mitarbeiter des Bauhofes, dass in das Gebäude eingebrochen worden war. Teile des Gitterzauns waren demontiert, offensichtlich sind die Ganoven mit einem Lkw auf das Gelände gefahren, um Diebesgut schnell einladen zu können. Um in das Gebäude zu gelangen, wurde ein Seitenfenster zur Autobahn hin eingeschlagen Maschinen und Geräte, wertvoll erscheinende Gegenstände aus Metall, Laptops, Winterreifen, Rasenmäher, die Batterie eines neuen Fahrzeugs und vieles mehr haben die Einbrecher mitgenommen. Hinweise erbittet wie immer die Polizeistation Bad Arolsen, Telefon 05691/97990. (ah)

Kommentare