Herausforderung für Trecker aller Alters- und Gewichtsklassen - Bildergalerie

Treckerfahrer quälen ihre Kupplung

+
Dieser eigens konstruierte Bremswagen macht den Schlepperwettbewerb in Wethen erst möglich.

Diemelstadt-Wethen. Der Treckerclub Wethen feiert an diesem Wochenende sein zehnjähriges Bestehen mit einem  Treffen für Oldtimer-Trecker. Höhepunkt ist ein Wettbewerb im Schlepper-Ziehen, der bereits am gestrigen Sonnabend begonnen hat. Weiter geht es am heutigen Sonntag ab 10.30 Uhr.

 Zwei Jahre lang hatten die Wethener an einem Bremswagen gebaut, der von Traktoren in unterschiedlichen Gewichts- und PS-Klassen über eine möglichst weite Strecke gezogen werden musse.

Schlepper-Zugkraft-Wettbewerb in Wethen

Der Bremswagen verfügt über eine ausgeklügelte Konstruktion, die ein Bremsgewicht kontinuierlich näher auf den Bremsschlitten drückt. Es gilt die einfache Regel: Mit jeder Sekunde wird der vom Schlepper zu überwindende Widerstand größer. Eine Herausforderung für alle Schlepperfahrer und ihre Maschinen. So manche Kupplung kommt dabei an die Grenzen ihrer Belastungsfähigkeit.

 Doch eigentlich geht es nur um den Spaß an der Freude. Die Wethener Treckerfreunde denken aber schon darüber nach, bei kommenden Wettbewerben Pokale auszuloben.

Mehr in der gedruckten Ausgabe der WLZ am Montag.

Kommentare