Ein Teilstück der Leitung vom Hochbehälter muss ausgewechselt werden

Wasser wird in Neudorf wieder abgestellt

Diemelstadt-Neudorf. In Neudorf wird am Dienstag, 4. Oktober, erneuet das Wasser für längere Zeit abgestellt.

Grund sind Arbeiten an der undicht gewordenen Leitung vom Hochbehälter zur Ortsmitte. Bereits zwei Wochen vorher musste wegen der Suche nach dem Leck das Wasser für zwölf Stunden abgestellt werden.

Leitungsstück austauschen

Am Dienstag  wird dies wahrscheinlich zwischen 9 und 16 Uhr der Fall sein. Dann soll ein Stück der Leitung ausgetauscht werde. Die Reparatur an einigen Stelle, wie ursprünglich geplant, reicht nicht aus.

Von dem Abschalten betroffen sind wieder alle Bürger in Neudorf. Ihnen wird empfohlen, sich mit Trinkwasser zu bevorraten. 

Aufgrund der Arbeiten kann das Wasser leicht eingetrübt sein, wenn die Versorgung wiederhergestellt sein wird. Gesundheitliche Auswirkungen hat dies nicht. (ah)

Kommentare