Wrexer Kirchenband wieder im Einsatz

Musikalischer Gottesdienst am Buß- und Bettag

+
Die Wrexer Kirchenband gestaltet den musikalischen Gottesdienst zum Buß- und Bettag mit.

Diemelstadt-Wrexen. Die evangelische Kirchengemeinde lädt zu einem musikalischer Gottesdienst am Buß- und Bettag, Mittwoch, 18. November, um 20 Uhr in der Kirche in Wrexen mit anschließendem Kirchenkaffee ein. Thema des Buß- und Bettages: „Flucht aus der Heimat Asyl in der Fremde“ - ein Thema, was nicht nur in diesem Jahr brandaktuell ist.

Die Kirchenband wird diesen Gottesdienst musikalisch und thematisch gestalten. Flucht ist kein neues Problem unserer Tage. Auch in der Bibel ist von Menschen zu lesen, die auf der Flucht waren. Sie haben ihre Heimat verlassen, mussten sich von Familie und Freunden trennen und sind in das Unbekannte gezogen. Auf der Suche nach Leben verlassen Menschen ihr gewohntes Umfeld - ihre Heimat und fangen in der Fremde neu an. Berichte von Flüchtlingen werden im Mittelpunkt unseres Gottesdienstes stehen. Und auch die Begegnung mit Ihnen und Ihrem Schicksal beim anschließenden Kirchenkaffee. Eine besondere Einladung zu diesem Gottesdienst zu einem wichtigen Thema unserer Tage. (r)

Kommentare